Dramaturgie

DRAMATURGISCHE BERATUNG, LEKTORAT

 

Von der Idee, dem Expose, über Treatment/Drehbuch bis zum Schnitt biete ich einen analytischen und genauen Blick auf ihr Projekt. Gemeinsam können wir die Stärken und Schwächen, das Herz und die Seele des Films herausarbeiten.

 

Durch jahrelange Erfahrung als Förderreferent (für Dokumentarfilm, Abschussfilm, Low Budget Produktion) sowie in Auswahlkommissionen und Jurys (Dt. Kamerapreis, dt. Schnittpreis, Duisburger Filmwoche, Wim-Wenders Stipendium) kann ich Sie dabei unterstützen, die Form und den Weg ihres Projekts zu finden.

 

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dokumentarischen Arbeiten. Beratungen können in der Entwicklung, bei Förderanträgen, während des Drehs und während des Schnitts stattfinden.

 

Bei Interesse freue ich mich über Anfragen.

(Mitglied des Dramaturgenverbands VeDra)